Costa Rica Programm von Ruefa-Reisen

Verkehrsbüro Ruefa-Reisen hat Zusammenarbeit mit Michael Schnitzler und dem costaricanischen Reiseveranstalter AraTours ein neues Konzept für Reisen nach Costa Rica entwickelt. Damit können Sie verschiedene Bausteine zu Ihrer ganz persönlichen Wunschreise kombinieren. Das Basisprogramm (ab 2 Personen) ist eine neuntägige Reise in den Regenwald der Österreicher, die je nach Saison € 1.790.- oder € 1.880.- kostet. Nach einer Flugreise mit Übernachtungen in Madrid und San José fliegen Sie nach Golfito und verbringen fünf Nächte in der Esquinas Rainforest Lodge  www.esquinaslodge.com. Drei köstliche Mahlzeiten täglich und zwei Wanderungen im Regenwald sind im Preis inkludiert; optionale Reit-, Boots-, Rad- oder Kajakausflüge können vor Ort gebucht werden. Nach dem Rückflug nach San José geht es nach Österreich zurück, oder Sie beginnen mit Ihrem Anschlussprogramm:

  • Mietwagen Rundreise mit inkludierten Hotels, 7 T (ab € 265) oder 14 T (ab € 469).  Ein Opens external link in new windowFlexiVOUCHER Paket besteht aus dem Transfer vom Flughafen in ein Stadthotel in San José, der ersten Übernachtung dort, einem 4x4 Mietwagen und der gewünschten Anzahl offener Hotelgutscheine, die Sie in über 130 Hotels in ganz Costa Rica einlösen können.

  • 5 Nächte Badeaufenthalt im Hotel Bahia Potrero oder Hotel Capitan Suizo an der Pazifikküste, ab € 490. Das Hotel Bahia Potrero liegt an einem ruhigen, wunderschönen Sandstrand und verfügt über einen großen Garten mit Schwimmbad und Pool-Bar. Die klimatisierten Zimmer sind mit allem Komfort ausgestattet. Die Tauchbasis "Brindisi" unter deutscher Leitung befindet sich im 5 km entfernten Flamingo Beach. In der Nähe des Hotels gibt es einige kleine, urige und preiswerte Restaurants. Das Hotel Capitan Suizo liegt am Rande des Ortes Tamarindo in einem schönen Park direkt am Sandstrand. 

  • 6-tägige geführte Rundreise “Höhepunkte Costa Ricas”, € 790. Mit eigenem, deutschsprachigem Guide und Chauffeur (2-6 Personen) fahren Sie zu den Vulkanen Poás und Arenal, verbringen zwei Tage im Dschungel-Paradies Tortuguero und besuchen eine Schule, eine Kakao-Plantage, einen Schmetterlings-Garten, ein Thermalbad u.v.m. Die Rundreise beginnt ganzjährig jeden Montag.

  • 3-tägige Tour in den Tortuguero-Nationalpark mit 2 Tagen San José, ab € 269. Der Tortuguero-Nationalpark ist ein Bilderbuchdschungel, der nur mit dem Boot erreichbar ist. Auf den Bootsausflügen durch die engen Kanäle werden Sie viele Tiere sehen: Affen, Kaimane, Papageien, Faultiere, Leguane. Die Lodge liegt an einem karibischen Palmenstrand. Aus technischen Gründen sind am Anfang und Ende dieser Reise Übernachtungen in der Hauptstadt San José vorgesehen.

  • 4 Tage in Michael Schnitzlers Strandhütte auf der Playa Cacao, € 420 (2 Pers.) Die Strandhütte auf der Playa Cacao, 5 Minuten von Golfito, ist nur per Boot erreichbar. Es ist das letzte Haus für viele Kilometer und ist von 10 Hektaren Regenwald umgeben - ein Stück Tropenparadies! Der nahezu private, 500 Meter lange Sand- und Kiesstrand ist über einen kurzen Weg zugänglich. Voll eingerichtete Küche, Bootsausflüge können vor Ort gebucht werden, Kajakbenutzung gratis, Hauswart-Ehepaar vorhanden. 

Information und Buchung: Anita Scharf, Ruefa-Reisen, Tel.: 01/ 406 15 79, E-Mail: Anita.Scharf@ruefa.at

Impressionen

Michael Schnitzlers Strandhütte
Esquinas Rainforest Lodge
Hotel Bahia Potrero
Tortuguero