Rundreise April 2017: noch Plätze frei!

Die Reisegruppe bleibt vier Nächte in der Esquinas Lodge und hat Zeit, den Regenwald der Österreicher ausführlich zu besuchen.

Es gibt in Costa Rica viele kostbare Naturschätze abseits der touristischen Trampelpfade, die eine eigene Reise wert sind: die Vogelparadiese Rio San Carlos und Caño Negro, der turkisblaue Rio Celeste, die brodelnden Schlammlöcher von Rincón de la Vieja, die Bergnebelwälder von Santa Elena, der tierreiche wilde Corcovado Nationalpark. Michael und Suse Schnitzler bereisten 2015 diese Gegenden, suchten besonders schön gelegene Lodges aus und stellten für Ruefa Reisen eine maßgeschneiderte Reiseroute zusammen. Diese Rundreise wurde in erster Linie fur Naturliebhaber konzipiert, die bereits auf einer fruheren Costa Rica-Reise die bekanntesten Sehenswurdigkeiten wie Poás, Arenal oder Tortuguero erlebt haben.  Auf vielfachem Wunsch enthält auch diese Reise einen viertägigen Aufenthalt in der Esquinas Rainforest Lodge. Detailprogramm  Initiates file downloadhier.

Termin:  8.-27. April 2017

Preis pro Person im Doppelzimmer: EUR 3.990,-- (Einzelzimmer nur auf Anfrage)
Inkludierte Leistungen
• Flüge ab/bis Wien mit Iberia
• Flughafentaxe und Kerosinzuschlag Österreich
• Deutschsprechende örtliche Reiseleitung
• Betreuung durch Prof. Michael Schnitzler (bis San José und ab 20. April)
• Transfers lt. Programm in einem klimatisierten Bus bzw. mit Jeep
oder überdachtem Boot
• 18x Nächtigung mit Frühstück, 8x Mittagessen, 11x Abendessen
• Nationalparkeintritte Caño Negro, Tenorio, Rincón de la Vieja,
Corcovado
• Bootsausflüge Rio San Carlos, Caño Negro, Rio Coto Mangroven
• Eintritt Selvatura Skywalk, 2x geführte Wanderungen im
Regenwald der Österreicher
 

Auskunft und Anmeldung
Anita SCHARF, Verkehrsbüro-Ruefa Reisen GmbH, Währinger Straße 121, 1180 Wien
Tel.: +43/1/406 15 79-13 Fax: +43/1/408 24 11
E-mail: anita.scharf@ruefa.at

Individuelle Reisen in den Regenwald der Österreicher

Esquinas Rainforest Lodge

Mehrere österreichische, deutsche und schweizer Reiseveranstalter haben Rundreisen sowie Individualreisen nach Costa Rica im Programm, die einen Aufenthalt in der Esquinas Rainforest Lodge im Regenwald der Österreicher inkludieren. Je nach Länge und Leistung kosten 14- bis 21-tägige Rundreisen zwischen 2.700 und 3.500 Euro inklusive Flug. Es ist aber auch möglich, nur einen Flug zu buchen und dann auf eigene Faust mit Mietauto oder öffentlichen Verkehrsmitteln das schöne Land zu bereisen. Zusätzlich zum Flugpreis (ca. 1.000 – 1.500 Euro) Europa-San José-Europa und je nach Standard muss man hier mit etwa 800 – 1.200 Euro für einen 14-tägigen Aufenthalt mit Mietauto, Hotels und Mahlzeiten rechnen.

 

 

Hotel Coconut House

Die Web-Platform reisekontakte.at bietet ein umfangreiches Programm von Reisen nach Costa Rica: Familienreisen, Studienreisen, Gruppenreisen, Pauschalreisen Costa Rica individuell, Costa Rica Aktivreisen, Bausteinreisen. Ebenso weren kombinierte Rundreisen durch Costa Rica und andere Länder Mittelamerikas angeboten. Es lohnt sich, diese interessante Website aufzusuchen.

Sollten Sie nach Ihrem Überseeflug ein preiswertes und ruhiges Hotel in der Nähe des Flughafens Juan Santamaria in San José suchen, empfehlen wir das Hotel Coconut House www.coconuthouse.info  in Alajuela. Das kleine Hotel unter deutscher Leitung ist in nur 8 Minuten mit dem Taxi zu erreichen.